Der Verband
SERVICE

SERVICE

NEED A SERVICE?

Lizenzen

Lizenzen

License to ... play boule

Starthilfe für Klubs

Ab sofort können Vereine und Spielgemeinschaften für ihre Ankündigungen und Öffenlichkeitsarbeit folgende Plakate gratis (max. 10 Stück) beim Verband beziehen.

Vielen Dank an Florian Knispel für die tolle graphische Gestaltung!

» Plakat 1 [JPG 39.9 KB]

» Plakat 2 [JPG 45.3 KB]

Viele spielen ab und zu Boule mit Freunden. Wenn oft schon nach kurzer Zeit technische wie taktische Fortschritte sichtbar werden, kommt auch meistens die Lust auf den sportlichen Vergleich mit anderen. Dann stellt sich auch bald die Frage, ob man nicht den Schritt von einer losen Spielgemeinschaften zu einem offiziell anerkannten Klub machen möchte.
Und erfahrungsgemäß genügt eine Kerngruppe von ca. 8 Personen, um ohne viel Aufwand einen regelmäßigen Spielbetrieb und gelegentliche Turniere und Trainings zu organisieren.

Dafür ist es auch nicht unbedingt erforderlich einen formalen Verein zu gründen. Und man kann sich die Erfahrungen anderer zunutze machen. So ist es leicht seinen eigenen Klub mit seinen eigen Besonderheiten zu gründen und Teil der internationalen Pétanque-Gemeinschaft zu werden.

Für diesen Schritt bietet der Verband eine Reihe von Unterstützungen an:


- ein allgemeines Info- Startpaket
- Turnierraster und Vorlagen
- Empfehlungen für den Kugelbezug
- Tipps für den Bau eines Platzes
- Anforderungen an die Infrastruktur
- Trainingshilfen
- Individuelle Beratung & Organisationshinweise
- Präsentation auf der ÖPV-Homepage


Mit dem Jahresbeitrag ist es für jeden Klub möglich, ordentliches Mitglied des Verbandes zu werden und an der Vereinsmeisterschaft wie am Cupbewerb teilzunehmen.

Die ÖPV-Jahresbeiträge der Klubs wurden lt. Generalversammlung 13.11.2010 für die nächsten Jahre wie folgt festgelegt:
2011 130 €, 2012 140 €, 2013 150 €.

aktualisiert: 2018-07-20 | JPETo™ CMS   [login]
<< NEWS KONTAKT/IMPRESSUM